Saria's Blog - weblog@myblog.de


marude subete wo ushinaisou de kataku tozashite ita ne ...

Startseite
Archiv
*~Testresults~*
+Sketches & Co.+
~°About Me°~
~♠ Bilder ♠~
Gästebuch
Kontakt



Links
H&Y RPG-Board
GAIA
Agebas Blog
Lars' Blog
Final Fantasy VII Shonen Ai Site
VG Music.de
geniale the GazettE Fansite

Sari's aktueller Desktophintergrund:
Jah, und wieder KH2. XD
Ob ich wohl jemals davon loskomm? XD *hoffnungsloser Fall desu*

myblog.de/saria-chan

powered by
myblog.de






--- Desu~! ---

----------------------------------------------------
is currently: busy o.O
Quote: kollektiv gebraucht von unserer Otaku-Camping-Gruppe XD
----------------------------------------------------

Ich würd jah jetzt gern schreien: Juhu, das Internet hat mich endlich wieder zurück..aber nee, leider bin ich im Moment so im Stress, dass ich nach dem Eintrag hier wohl wieder erst kurz vor oder nach der Nichi bloggen werd, sry. u-u
Aber da ich's gewissen Leuten versprochen hab, werd ich endlich mal diesen Eintrag hier machen. ^-^
(Endlich ist meine Gaia-süchtige Sis mal nen Nachmittag weg und ich hab Zeit...XD)

Alzu, was hat das Sari nach dem urgenialen Myv-Konzi gemacht?
Otaku-Survival-Camping~! XD
Jah, ich hatte jah angekündigt, dass ich mit nen paar anderen Mexxlern an die Nordsee campen fahren wollte, und so ist es dann auch geschehen. ^-^
Und da ich euch nichts vorenthalten will, fang ich auch ganz von vorne an.

Alzu, Sonntag morgen , den 4.8 haben mich meine Eltern am Kassler Hbf abgesetzt, weil ich mich dort mit Laura treffen wollte und wir zusammen nach Husum fahren wollten. ^^
Dass ich verschlafen hatte und es trozdem noch geschafft hab, mich in mein Visu-Outfit zu schmeißen und zu frühstücken grenzt an an Wunder..XD
Lang musst ich auch nicht suchen, da ich ziemlich schnell etwas Deathnote-Otaku-mässiges mit nem Rucksack erspäht hab, der größer war als meiner. Der anschließende Glomp mit den Riesenteilern auf den Rücken gestaltete sich als sehr interresant. XD
Eigentlich wollten wir uns jah noch mit weiteren Manga eindecken, aber da die Buchläden noch zu hatten, haben wir eben das genommen, was wir hatten.. jede Menge Shonen-Ai. X3
(Ich durfte Bekanntschaft mit Eiki Eiki's Color und Dear Myself machen..*__* )
Damit haben wir auch die Zeit bis Hannover recht gut rumbekommen... dann brauchten wir neue. XD
Auf dem Bahnhof von Hannover hatten wir dann auch reichlich Zeit zum kaufen...da wir wegen ner ultraundeutlichen Durchsage von der Gleisänderung unseres Zuges nix mitbekommen haben und den nächsten nehmen mussten. >.<
Nya, aber dank unserem Pech hab ich jetzt Loveless Bd.3 und als mir Laura Wild Fish in die Hand drückte, konnte ich den Manga doch nicht einfach wieder so zurücklegen. XD
War auch ne gute Investition..wobei ich Sakuya viel lieber mag als Kagetsu..XD
Jah, als es weiterging, haben wir in Uelzen noch nen ultrasüßen Asiaten gesehen..aber Laura musste den natürlich so lange und offentsichtlich anstarren, bis der weggegangen ist. XD
Und in Hamburg haben wir uns Sushi gekauft! *__*

Mit über 2 Stunden verspätung sind wir schließlich in Husum angekommen, und haben dort unser kleines Reita-Imitat Tofee eingesammelt, die dort auf uns gewartet hat und haben dann nen Taxi zum Campingplatz genommen haben. Dort angekommen sind uns zwei halbtote gestalten entgegengewankt..lousia und ihr Freund Gabri. XD
Die beiden waren zuvor in Wacken gewesen und hatten noch mit den nachwirkungen von drei Tagen Metal zu kämpfen. Die beiden hatten auch versucht zu kochen.. Pfannenklöße in Wasser. Die dadurch - wie wir uns durch einen Blick in die Biotonne überzeugen konnten - wie Erbrochenes aussahen. XD
Also gab's den Abend die Restbestände der Kekse und Äpfel, die wir noch hatten. XD
Den nächsten Tag -nach einer nacht zu 5 in Louisas Riesenzelt - sind wir dann vollkommen ausgehungert 7km und 1 1/2 h nach Husum gewankt (von der wir uns, wie uns der Taxifahrer am letzten Tag auf dem Rückweg zum Bahnhof offenbarte, 30 min hätten sparen können, wenn wir übern Deich gelaufen wären XD) und haben dort im Sky uns erstmal Frühstück beim Bäcker gekauft und uns mit Vörräten eingedeckt, bevors die 7 km wieder zurückging. XD
Der Speiseplan war eher unspektakulär..Ramen, Nudeln, Ramen, Nudeln und achja..Ramen! XDD
Ich hatte nach der Woche echt nen Nudel-Overkill. XD
Morgens hab ich Körnerbrot mit eingelegten Heringsfiltes gegessen, während die andern diesen Buttertoast mit Nutella gegessen haben (leute, wie habt ihr das bloß runter bekommen? >.<). XD
Was hab ich mich gefreut, als wir Mittwoch beim Chinesen in Husum waren und ich nen riesigen Teller Nasi Goreng vor mir stehen hatte. XD
Aber ich glaube, wir waren die einzigen, die Stäbchen wollten. XD

Der Campingplatz war voll HiTec iwie..die Duschen besonders mit ihren Berührungssensoren. o.O
Aber das beste: Die waren umsonst. ^-^
War auch gut so, da wir fast jeden Tag am Strand waren (auch wenn sich das Wasser immer recht schnell verzog <.<) und zumindest ich immer im Wasser, die anderen mit wechselnder Besetzung. XD
Wär sonst teuer geworden. ^^''
Aber "watten" war lustig..konntest voll weit laufen und das meer war immer noch flach. XD
Wenn du eingesunken bist, war's teilweise allerdings weniger tollig..ich hab jetzt noch kratzer von den Muscheln an den Füßen. XD
Wie hatten die ganze Zeit auch super Wetter ... und ich bin auch als einzige von uns braun geworden. XD

Was ich auch noch genial fand, war die Tatsache, das wir Gabri dazu bewegen konnten, Shonen-Ai zu lesen..und ihm hat es gefallen! XD
Allerdings war Louisa entschieden dagegen, dass Laura und ich ihm Verliebter Tyrann geben. Warum bloß nur? XD

Nya, am Samstag gings dann wieder zurück Richtung Heimat.
Durch nen überfüllten RegioZug in Elmshorn sind wir sogar noch früher als geplant zu Hause angekommen, weil wir in dann Hamburg ne andere Verbindung nehmen mussten..o.O
Aber mir fiels voll schwer, in Bad Hersfeld mich vom rest zu verabschieden, weil alle mir total ans Herz gewachsen waren in diesem ultratolligem Urlaub. ;__;

Die letzte Ferienwoche hab ich dann begonnen, an meinem Cos zu arbeiten. Hab auch fast alles und wenn das Schnittmuster für die Weste endlich mal ankommen würde, bin ich zuversichtlich, dass das bis zur Nichi was wird. ^-^

Montag hatte ich jah dann Bday... was soll ich groß zu sagen?
Erstmal durft ich bis 5 fünf in der Schule abgammeln und kaum zu Hause haben mich auch schon die ersten Gäste belagert. XD
Aber die Geschenke waren durchweg tollig: von Laura "Verliebt in Osaka" (Danke, danke, danke! *__*), von meinen Eltern en neues TV, meiner Sis Schmuck, der besten Freundin meiner Sis fürs morgendliche mit zur Schule nehmen nen Tankgutschein, vom freund meiner Sis voll das Hitec Mousepad, meiner Tante B. Hennens "Elfenlicht" (endlich!), meiner Patentante nen Chineses Geschirrset für 2 Personen, Omas Geld und von der Family und Verwandschaft zusammen voll das hochwertige Navi mit Touchscreen und zum in die Hosentasche stecken. O__O
Ich bin sehr zufrieden. X3

Ansonsten lässt meine Faybel-Sucht immer noch nicht zu, dass ich mich AHR widme..und seitdem ich nen eigenen PC besitze und sich meine Leserschaft vergrößert hat, ist das noch extremer geworden. XD

Und jetzt habe ich Hunger und werde was essen. XD
Klar ist noch mehr passiert, aber der Eintrag ist lang genug und ich will noch was essen, bevor ich meine Sis von ihrem Freund abhol. XD
In diesem Sinne, Bai. ^-^

Edit:
Achja, und die Erkenntnis der Woche: Miyavi liebt deutsche Wiener Würstchen und will deswegen wieder nach Deutschland kommen. XDDD
30.8.07 18:28


Werbung


---Am I geil?---

----------------------------------------------------
is currently: in der Regenerationsphase XD
Quote: Miyavi- Live in Bonn
----------------------------------------------------

Yee~ees, Myv, you are. X3
And free~eakin' hot, too. X3

So, ich weile auch wieder unter den Lebenden..so mehr oder weniger zumindest. XD
Wenn mich dieser musikalische...Urknall gestern nicht meine gesamte Energie gekostet hätte, wär der Blogeintrag auch schon früher erfolgt.
Weee~, und ich kann immer noch nicht so wirklich glauben, dass ich Miyavi gestern tatsächlich Live gesehen habe. *__*
Das kommt mir noch alles so unwirklich vor. XD

Aber von ganz von vorne.
Nachdem ich vorgestern Nacht vor Nervosität kaum ein Auge zugetan habe, gings dann gegen 11 in Richtung Bonn.
Mehrere erfolglose Ablenkungsversuche im Auto und ca 3 Stunden später fuhren ich und meine Eltern dann über die Grenzen der Stadt, die für diesen Tag mein persönlicher Himmel werden sollte. *__*
Meine Eltern haben mich um kurz vor 2 beim Bahnhof rausgelassen und sind dann weiter nach Köln, und nachdem die Leute auf Gleis 1 ein sehr nervöses Sari beobachten konnten, das sich unter anderem sehr arg zurückhalten musste, um nichjt diesen pösen, pösen Anime-Mearchendising-Stand leer zu kaufen, kam dann schließlich...AGEBA! *__*
Nyaaan! *__*
Mit einer Anziehungskraft, gegen die die von Magneten nen witz ist, prallten wir in einer Knuddelattacke aufeinander. XD
Ahh, ich kanns immer noch nicht glauben, nach so langer Zeit haben wir uns endlich wieder gesehen. *__*
*knuddel*
Auf jeden Fall haben wir beide dann - bei strömenden Regen allerdings -.- - dann Kurs auf die Animagic genommen, immer den Cosplayern und Visus nach. *gg*
Und hey, man mag es kaum glauben, aber wir haben tatsächlich hingefunden. XD
Jetzt können wir offizel sagen, das wir auf der Ani waren..oke, wir waren nur draußen, aber wir waren auf der Ani. XD
Da sind auch genug Cosplayer zum knipsen rumgesprungen..und die waren alle so toll! *__*
Auch wenn ich hinterher echt das Gefühl hatte, dass uns ein gewisser Axel-Cosplayer mit sonnenbrille verfolgt. XD
Nya, als wir dann durchgefroren genug waren, haben wir uns entschieden, bei der Visu- und Cosplayer-Invasion des Mäcces bei der Beethovenhalle beiträglich zu sein. XD
Aber am genialsten waren immer noch die irritierten Blicke der Passanten...so ga~yl. XD
Um halb sechs rum haben wir dann ne Freundin von Age, Saskia, abgeholt, eine weitere Myv-Jüngerin, und dann wollten wir eigentlich zum Brückenforum..eigentlich.
Nur wenn niemand so wirklich nen Plan hat, wohin, gestaltet sich das ganze etwas schwierig. XD
Bei der U-Bahn haben wir dann schließlich zwei weitere Visus, entdeckt, die zwar auch nicht sehr viel mehr Ahnung hatten wie wir, aber wir haben uns einfach dran geklemmt. Aber als dann aucf unserem Bahnsteig immer mehr Visus aufgetuacht sind, wussten wir dass wir richtig waren..und sind dann fahrkartenlos zur Halle gefahren. XD
Anstehen war eher unspektakulär...außer man findet ne Fortbewegung im Schneckentempo spannend. XD
Schließlich dann doch irgendwie in der Halle angekommen, geben wir alle unsere Taschen bei der Gadrobe ab...ich wünschte, wir hätten es nicht getan. -.- Doch dazu später.
In der Halle selbst hatten wir eigentlich nen recht guten Platz. Und wären vor Aufregung fast gestorben. XD
Aber dann...plötzlich gehen die lichter aus, und die Bandmembers kommen auf auf die Bühne und schließlich, unter frenetischem Jubel und Gekreische: Kami-sama Miyavi! *___*
Es war einfach unbeschreiblich...ich krieg jetzt noch Gänsehaut, wenn ich dran denke.
Und Myv hatte uns alle vom ersten Augenblick an in der Hand. Und er war..einfach göttlich. *__*
Und dieses Lächeln..ich glaub, ihm hat es auch total Spaß gemacht. ^-^
(Und ich kanns mir einbilden, aber einmal hat ich echt das Gefühl, dass er mich direkt ansieht...*__*)
Mein erster persönlicher Höhepunkt: Itoshii Hito. Zum Träumen schön. *__*
*gänsehaut bekomm*
Aber das Konzert bestand sowieso nur aus Krachern und ein Höhepunkt jagte den nächsten: "Are you ready to rock?" (Dieser Anfang. Gayl.), Shouri no V-Rock (wie zu erwarten genial..."Do you love Visual Rock?"..Was für ne Frage, Myv. Klar. XD ), Ame ni Utaeba und noch so viel mehr. *__*
Aber auch nicht nur die Lieder. Auch das dazwischen...
Ich weiß nicht woher, aber auf einmal reicht jemand ne rotweiß-gepunktete Boxershort auf die Bühne, Myv beugt sich vor, nimmt das Teil und zieht es einem seiner Bandmember auf, zeigt auf ihn und meint "Disgusting.". XDDD
Zu genial. XD
Oder dieses "If you happy and you know it" auf japanisch.
(Dieses "Kinderlied", was uns so bakannt vorkam, Age. XD)
Wo er dann meinte, woher wir das kennen würden und dann auf youtube gekommen ist. XDD
Oder als die ganze Halle plötzlich angefangen hat, nach "Freedom Fighters" zu rufen, lächelt er so verlegen und meint: "Eehm..We haven't prepared the song." und nach kurzem getuschel mit den Members: "But the next time we'll play."
Gerne. *__*
Und seine paar Brocken deustch war'n einfach wai~. *__*
Aber als er dann während eines Songs auf unserer Seite runter zu uns Fans kam..ich dacht, ich sterb gleich vor Glück. *__*
Und diese Stimme..verdammt, der ist wirklcih der geborene Live-Künstler. Herrlich. *__*
Und dann das ganze noch mit Ageba erleben zu dürfen..der Himmel ist echt ein Drecksloch gegen das, was dieser Tag war.

Ich wollts gar nicht so recht glauben, als er das letzte Lied angestimmt hat.
Aber der Tag war wirklich wunderschön..was allerdings weniger schön war, waren die Nachwehen des Konzerts. <.<
Beim Auslass hats schon angefangen..das war kein kollektives Gruppenkuscheln mehr, das war einfach nur noch >Quetsch<.
Nen anderen ausdruck gibts nicht dafür. Wir alle nur noch ein unidentifzierbares Knäul aus Haut, Haaren und pink-rot-schwarz-weißen Stoffen. Das ich keine Quetschungen hab, iz alles. XD
Und wenn dann dieser Menschenklumpen versucht, aus zwei Türen über eine Treppe die Halle zu verlassen. Aua. x.X
Es ist übrigens auch sehr lustig, wenn knapp 1000 Leute gleichzeitig ihren Kram von der Gardrobe holen wollen und nur drei Leute hinter dem Tresen stehen. Haha. <.<
Mein einziges Kommentar zu disem Anblick: "OMFG!"" O__O
Dies und der Umstand, das ich und Age irgendwann Saskia verloren haben, haben dafür gesorgt, dass wir esrt 1 1/2 nach Konzertende nach Hause sind. -.-
Und ich mich von Ageba verabschieden musste. ;__;
Warum müssen wir auch so verdammt weit voneinander wegwohnen? ;__;
*am liebsten gleich wiedersehn will*

Den Heimweg hab ich die ganze Zeit lang gedöst und bin um 3 mehr als tot aber äüßerst glücklich ins Bett gefallen.
Und nun sitz ich hier und blogge. XD
Mit Myvs letzten Worten im Ohr (wortwörtlich):
"Ich komme wieder!"
Gerne, ich werde da sein. X3

In diesem Sinne, Bai. ^^



Hot! O_O *sabber*


Dieses Grinsen. X3


*sonnenbrille aufzieh*
Dieses Strahlen.
*smile*
Ich glaub, es hat ihm wirklich Spaß gemacht. X3
30.7.07 14:56


---Kimi to aeta meguri aeta kiseki wo dakishimeraretara ---

----------------------------------------------------
is currently: im pre-Konzi-Stress, hibbelig, am durchdrehen...sucht euch was aus XD
listening to: Kasumi Yuku Sora Se ni Shite - Janne da Arc
----------------------------------------------------

"I was able to meet you, and meet you again, and embrace a miracle..."

Die Übersetzung vom Titel dieses Eintrags, ich find sie passt den... in zwei Tagen iz das Myv-Konzert! O__O
In 2 Tagen seh ich Ageba wieder! *___*
Kyahhh! *__*
*squee~*
*durchdreh*
*fangirlspasm*

Ich bin allerdings jetzt schon ein nervliches Wrack. XD
Hab schon die letzte Nacht kaum geschlafen, mir ist die ganze Zeit schon irgendwie schlecht und heute bin ich nur durch die Wohnung gegeistert, auf der Suche nach Ablenkung, weil meine Sis den PC besetzt hielt, und als heute "Slipped Away" auf MTV im Hintergrund von MTV Masters lief, hat ich voll das AkuRoku Flashback zu nem bestimmten youtube-Video und hät ernsthaft fast geheult. XD
Wie übersteh ich bloß den morgigen Tag? XD
(Und die morgige Nacht erst ...O_O)
Gut, ich werd mein ConHon äußerlich noch etwas aufstylen und nen Myv-PV und LP Marathon starten und duschen muss ich auch noch..aber...aber...was mach ich, wenn ich damit fertig bin? XD
Für mein Outfit hab ich heut schon Schmuck und Co. rausgesucht und zum Schreiben hab ich morgen bestimmt auch keinen Nerv. XD
Und jegliche andere aktivität, die Konzentration erfordert, kann ich sowieso vergessen. Was soll ich bloß tun? XD
Hilfääää! XD
*sterb*

Mit meinem Praktikumsberricht hab ich übrigens immer noch nicht angefangen...meine Faybel-FF nimmt mich einfach zu sehr in Anspruch. XD
Das iz echt ein Teufelskreis..ich schalt den Computer an und öffne das Word..und kann an nix anderes mehr denken. XD
Ich bin süchtig nach meiner eignen FF, ich gebs jah zu. XD
Besonders weil die Kommentare meiner treusten Leserin mich immer wieder zum Schreiben anspornen. X3
Brauch jetzt trozdem aber Mal ne kleine Pause..die Yaoi-Lemon.Szene hat doch an meinen kreativen Ressourcen gezehrt. XD

Jah...sonst hab ich nicht mehr viel zu erzählen..nur, dass letzten Mittwoch der linke Forderreifen meines Autos wegen Altersschwäche den Geist aufgegeben hat. O__O
Ich wollte zum Praktikum fahren und fahr rückwärts vom Hof und den schon beim Einschlagen: "Bild ich mir das nur ein oder zieht der tatsächlich nach links?" o.O
Fahr aber erstmal weiter...und als ich das Lenkrad kurz loslass, fährt das Auto tatsächlich nach links, zudem dringen von außen äußerst befremdliche geräusche nach drinnen.
In der Dorfmitte halt ich schließlich an, steig aus...und darf meinen platten Forderreifen bewunderen. O__O
In der Werkstatt meinten die, der wär schon total porös und rissig gewesen. o.o
Hab jetzt zwei neue vorne. ^-^
Und das ist so ein tolles Fahrgefühl! *__*
Fast als hätt ich Servolenkung. XD

Und jetzt werd ich meine Family weiter in den Wahnsinn treiben, bin eh zu nix anderem mehr imstande. In diesem Sinne, Bai. XD
27.7.07 21:41


---Hello, my dear, kill me, gently---

----------------------------------------------------
is currently: selbstgemachtes Mangoeis löffeln
listenig to: Burial Applicant - the GazettE
----------------------------------------------------

Verdammt...es ist so viel die letzten Tage passiert, dass ich garnicht weiß, wo ich anfangen soll. XD
Ich versuchs, einigermaßen chronologisch hinzubekommen....

Joar, das wär dann am 17.7, und an die Nacht kann ich mich sehr gut erinnen, cuz seit dieser wähne ich das neue Album von Gaze in meinem Besitz. X3
Es läuft auch permanent in der Dauerschleife..Myv könnt ich jetzt sowieso nicht hören, sonst könnt ichs bis Sonntag garnicht mehr aushalten. XD
Mir gefällts sehr gut, auch wenns teilweise Recht anders als NIL iz und man an manchen Liedern das Gefühl hat, dass Gaze es etwas mit dem weiblichen BG Gesang übertrieben hat...I luv it anyways. *__*
Aber die Lieder sind solche Ohrwürmer, dass iz echt schon schlimm. Ich lauf anderernd mit nem Mix aus Filth in Beauty und Burial Applicant im Ohr rum. XD
Wobei ich außer den beiden Songs auch noch sehr Chizuru, Hyena und Agony mag..und People Error. *träum*
Außerdem hab von der gleichen noch sehr gut die irgendwie sehr unheimliche, einsame Fahrt durch ausgestorbne Wald- und Feldabschnitte nacht um 1:30 in Erinnerung, als ich meine Sis von ner Kirmes aus nem anderen Dorf abholen sollte. XD
Ich war sowas von froh, als die und ihre Freunde im Auto saßen...XD
Davor hab ich mich echt wie in irgend so nem Horrorstreifen gefühlt...XD

Freitag war dann der letzte Tag meines Prakitkums. ^-^
Tya, hat mir wie bereits gesagt sehr gut gefallen, ich bin vom Chef als beste Praktikantin ever bezeichnet worden und jah, ich sollte eigentlich unbedingt mal mit meinem Praktikumsberricht anfangen, aber ich bin so verdammt süchtig nach meiner Faybel FF...das iz echt nicht mehr normal. XD
Das Teil iz schon über elftausend wörter lang..wenn ich die Zeitspanne bedenke unds dann mit AHR vergleiche, das bisher gut 30000 wörter und an dem ich schon wesentlich länger sitz...XD

Montag wars dann total seltsames Gefühl, nicht zu arbeiten, habs irgendwie vermisst. XD
Aber ich hätt auch keine Zeit für gehabt...cuz Montag bin ich in ner Spontanaktion mit meiner Sis nach Kassel ins dez gefahren, um nach nem Outfit fürs Myv-Konzi zu suchen, und weil Anna noch nen Bikni wollte. ^-^
Jah, und nen Outfit habsch jetzt. ^-^
Zuerst hat ich zwar eher was in Richtung Punkrock im Sinn, aber als meine Sis nen schwarzes Top im Miederstil mit silberapllikationen aus dem Ständer gezogen hat, iz das ganze dann doch Visual Kei geworden. XD
Dabei gabs noch nen schwarzen Rock (bis zur Mitte des Oberschenkels) und ne schwarze 3/4-Spitzenleggins mit Blumenornamenten und dann noch Schmuck und Make-up..jah, und schon iz der Saria-Visu-Verschnitt fertig. XD
Bilder werden, denk ich mal, folgen, nachdem ich morgen beim Frisör war. ^^
Aber..die wesentlich größere und nervenaufreibndere Aktion war der Bikni meiner Sis. XD
Zur Erklärung: Das dez iz nen Einkaufszentrum mit mehrern Geschäften drinnen.
Im H&M entdeckt meine Sis nen braunes Bikini-Oberteil, dass ihr sehr gut gefällt. Problem: Die Bikni-Höschen dazu gibts nur noch in großen Größen. Aber in irgend nem anderen Geschäfts wirds jah auch braune Bikini-Unterteile geben, denken wir und es wird gekauft.
Wisst ihr eigentlich, wie schwer es ist, ein braunes Bikini-Höschen zu finden? XD
Wir sind x-mal durchs dez vor und zurückglaufen, ohne Erfolg. Schlussendlich und voller Verzweiflung entschließen wir uns, in die Innenstadt zu fahren. ich bin jah irgendwie immer noch stolz auf mich, dass ich gleich auf anhieb ohne karte und navi, nur mit meinem Orientierungssinn hingefunden hab, obwohl ich vorher noch nie hingfahren bin. ^^
Im Zentrum sind wir dort ins H&M..und das gleiche Trauerspiel wie im dez. XD
Im New Yorker gabs in braun nur Tanga-Bikni-Unterteile und die wollt meine Sis nicht. XD
Und dann, kurz vor Ladenschluss haben wir in nem neuen Modegeschäft im CityPoint - endlich! - was passendes entdeckt. XD
Wir waren um 3 in Kassel und sind um 8 wieder da weg..mehr brauch ich nicht mehr zu sagen, oder? XD
Ich war sowas von tot den Abend. XD

Joar, soll erstmal gut sein. ^^
Auch auf die Gefahr hin, das der nächste Samstag erfolgen wird und deshalb sehr squee-ish wird...ich geh's Risiko ein, bin jetzt müde und geh ins Bett. XD
In diesem Sinne, Bai.
24.7.07 23:44


---28 Questions---

Jah, aus reiner Blogfaulheit hab ich mich entschieden, auch mal eins dieser Fragebogenviecher zu posten. Für euch. *gg*
Offiziel geklaut von Jantras Livejournal. XD
(And leicht gemoddet. XD)

Würd gerne mal wissen, wer hier so alles meinen Blog liest. ^^
Also, schön fleißig ausfüllen..ich brenne auf antworten. X3

1. Your Middle Name:
2. Age:
3. Single or Taken:
4. Favorite Movie:
5. Favorite Song or Album:
6. Favorite Band/Artist:
7. Dirty or Clean:
8. Tattoos and/or Piercings:
9. Do we know each other outside of the internet?
10. What's your philosophy on life?
11. Is the bottle half-full or half-empty?
12. Would you keep a secret from me if you thought it was in my best interest?
13. What is your favorite memory of us?
14. What is your favorite guilty pleasure?
15. Tell me one odd/interesting fact about you:
16. You can have three wishes (for yourself, so forget all the 'world peace etc' malarkey) - what are they?
17. Can we get together and bake a cake?
18. Which country is your spiritual home?
19. What is your big weakness?
20. Do you think I'm a good person?
21. What was your best/favorite subject at school?
22. Describe your accent
23. If you could change anything about me, would you?
24. What do you wear to sleep?
25. Trousers or skirts?
26. Cigarettes or alcohol?
27. If I only had one day to live, what would we do together? (If you have no idea, just say something crazy, it'll entertain me!)
28. Will you repost this so i can fill it out for you?
16.7.07 23:45


 [eine Seite weiter] Gratis bloggen bei
myblog.de